Ein Jahr Selfpublishing. Ein Resümee.

Ziemlich naiv klickte ich im Januar 2020 auf den „Veröffentlichen-Button“ bei Amazon. Seitdem lerne ich jeden Tag mehr darüber, wie der Selfpublisher-Markt funktioniert. Dieses Wissen möchte ich gerne mit euch teilen. Da es bereits zahlreiche Bücher, Webseiten und Foren für Selfpublisher gibt, schildere ich hier meine persönlichen Erfahrungen: Was lief gut, was hätte ich mir besser gespart? Was hätte ich gerne vorher gewusst? Und – passt mein Werk überhaupt zum Markt?

Übersicht

Die Beiträge in orange sind fertig und anklickbar. Die anderen kommen demnächst!



Warum überhaupt Selfpublishing?

Der Markt: Heimliche Bestseller und übersehene Mauerblümchen
Welche selbst publizierten Bücher verkaufen sich sogar besser als Verlagswerke?

Wie bekomme ich mehr Reichweite? Marketing-Möglichkeiten für Selfpublisher (demnächst)

Amazon, Amazon oder Amazon? Wo soll ich mein Werk veröffentlichen? (demnächst)

Cover und Klappentext. Dos und Don’ts oder: Der erste Eindruck entscheidet. (demnächst)

Rezensionen in der Presse und Lesermeinungen: Eine Achterbahnfahrt der Gefühle für Autoren. (demnächst)

Was ich heute anders machen würde als vor einem Jahr – manchmal steckt der Teufel im Detail! (demnächst)

Bilder (lizenzfrei) von Pexel (oben) und Canva (Mitte)